Letzte News

Ganerb News

zurück

0 Heimsieg mit ohne große Gegenwähr der B-Juniorinnen

Dein Vote ist:
3.00 of 2 Votes

JFV Ganerb 12 – FV Freinsheim   15:0
Bei sommerlichen Temperaturen empfingen unsere Mädel’s  zum 2. Punktspiel der Saison den FV Freinsheim. Vor dem Spiel stand die Übergabe und Einweihung des neuen Trainerstuhls mit integriertem Getränkehalter im Vordergrund. Nach jahrelangem Sitzen auf dem Alu Koffer hatte ein Elternteil Erbarmen mit dem Trainer.
Diesen neuen Luxus am Spielfeldrand konnte er die ersten Minuten nicht genießen. Freinsheim trat selbstsicher auf und  verteidigte konsequent.  Die erste große Chance nach etwa 2 Minuten endete in den Armen der Torfrau von Freinsheim.  Danach ein Wechselspiel, rechts vorbei,  links vorbei  oder obendrüber. Erst ein lautes Wachrütteln von der Trainerbank:  „Das geht jetzt schon 20 Minuten so“, setzte die Tormaschine in Gang.  Anni und Celine machten den Anfang, Juliane holte sich noch eine gelbe Karte ab, Celina und Gina folgten mit weiteren Toren. Freinsheim löste sich langsam auf und ging mit einem 0:7 in die Halbzeitpause.
Nach der Pause war vor der Pause, unsere Mädchen macht da weiter wo sie aufgehört hatten. Die Gegner total überfordert, rannten nur noch dem Ball hinterher oder gingen den Weg zum Anspielpunkt. Was noch erwähnenswert war, das Spielentscheidende 15:0,  setzte  Claudia nach Zuspiel von Celine mit dem Schlusspfiff, in einem Spiel, in dem  selbst der Schiedsrichter den Überblick bei den Torschützen verlor.
Hallo Herr Kaiser, wir hoffen alle, dass wir Dich bald wieder am Spielfeldrand sehen werden.
Die B-Juniorinnen
Es spielten:
Caroline, Valentine, Beyza, Kim, Marie, Annika, Tabea, Juliane, Gina, Alina L., Sarah, Claudia, Leonie, Alina T., Celine, Julia, Rosanna und Celina
Tore:  Annika 3, Celine, Gina 8, Celina 2, Claudia